Danielle Kaufmann

Competence Center in Digital Law, Juristin

Danielle Kaufmann ist Juristin mit Spezialisierung in Urheberrecht. Sie ist Co-Projektleiterin des im Aufbau befindlichen "Competence Center in Digital Law" (www.ccdigitallaw.ch), daneben leitet sie den Rechtsdienst der Universitätsbibliothek Basel. Sie ist Mitglied des Vorstands des Dachverbands der Urheber- und Nachbarrechtsnutzer (www.dun.ch) und vertritt die Bibliotheken in den Tarifverhandlungen mit den Verwertungsgesellschaften. Im Weiteren ist sie Mitglied im Schweizer Forum für Kommunikationsrecht SF FS, bei opendata.ch und in der Kerngruppe Task Force URG. Nebenberuflich ist sie für die SP im Grossen Rat des Kantons Basel-Stadt.

 

© DINAcon 2017
Konferenz für digitale Nachhaltigkeit
am Freitag, 20. Oktober 2017 im Welle7 Workspace in Bern

Created by WebBee

DINAcon_Logo_web_white_long