Mirjam Eggen

Universität Bern, assoziierte Professorin

Mirjam Eggen ist assoziierte Professorin für Privatrecht und Finanzmarktrecht. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im klassischen Obligationenrecht. Sie befasst sich insbesondere mit dem nationalen und internationalen Kaufvertragsrecht, den vertraglichen Beziehungen zwischen Konsumenten und Anbietern von digitalen Dienstleistungen sowie den obligationenrechtlichen Beziehungen bei neuen Technologien. Daneben untersucht sie die Schnittstellen zwischen den privat- und aufsichtsrechtlichen Regelungen der Finanzmärkte.

 

© DINAcon 2018 Konferenz für digitale Nachhaltigkeit am Freitag, 19. Oktober 2018 im Welle7 Workspace in Bern

Created by WebBee

DINAcon_Logo_web_white_long