Thomas Staub

89grad GmbH, 

Dr. Thomas Staub arbeitet als Projektleiter, Software Architekt und Innovationsmanager bei 89grad GmbH. Zuvor hatte er als Chief Scientist beim Startup DFRC AG in der Schweiz und als CCO bei DFRC Pte. Ltd. in Singapur gearbeitet. Er war als Forscher und Dozent bei der Universität Bern angestellt und hat einen Doktortitel in Informatik der Universität Bern. Während seines Studiums hat er im Nebenfach Mikroelektronik an der Universität Neuenburg studiert. Er ist ein lösungsorientierter und kreativer Forscher und Macher mit Erfahrungen in verschiedensten Bereichen von Produktentwicklung in Hard- und Software, Internet-of-Things, über das Erstellen von grossen Forschungsnetzen bis zu Projektakquise und Teamleitung. In seiner Freizeit bastelt er gerne an Elektronikprojekten, von Heimautomatisation zu Equipment für seine Leidenschaft Fotografie.

 

© DINAcon 2018 Konferenz für digitale Nachhaltigkeit am Freitag, 19. Oktober 2018 im Welle7 Workspace in Bern

Created by WebBee

DINAcon_Logo_web_white_long